Frauen stärken – mit Projekt „Working Out Loud“

Beitrag teilen:

Impulspiloten - Working out Loud 2021

Gute, stabile und divers aufgestellte Netzwerke sind der größte Schatz zur persönlichen Weiterentwicklung, den es gibt. Daher sind wir mehr als begeistert, vom 07. September bis 07. Dezember 2021 als Event-Partner das Projekte WOL #FrauenStärken mit 4 hybriden Events zu unterstützen.

 

Working out loud  #FrauenStärken

Bei WOL #FrauenStärken werden bereits zum 2. Mal TeilnehmerInnen nach der Working Out Loud Methode über 12 Wochen begleitet, um in kleinen Gruppen zu lernen, zu reflektieren und vernetzt an persönlichen und gemeinsamen Entwicklungen zu arbeiten. Dabei steht jede Woche eine von 12 besonderen WIR-Qualitäten (wie z.B. Empathie, Hingabe, Intuition, Vertrauen, Kreativität, Kollaboration und Resilienz) im Fokus. Studien zeigen, dass die WIR-Qualitäten traditionell weibliche Qualitäten sind, die jedoch in jedem Menschen vorhanden sind.
Im Verlauf des Programmes teilen interessante und authentische Role Models wie

 

  • Anastasia Umriss (Mut)
  • Magdalena Rogl (Fürsorge & Emotion)
  • Frank Behrendt (Kreativität)

und viele weitere ihre Perspektive auf je eine Fähigkeit. Darüber hinaus wird es ein Eventfeuerwerk geben, um noch tiefer in die Themen einzutauchen.

 

Mehr dazu hier

Impulspiloten als Event-Partner

Die Impulspiloten werden während der 12 Wochen unter anderem die 4 großen hybriden Events für die gesamte WOL #FrauenStärken Community konzipieren und durchführen. Wir streamen mitten aus dem Zippelhaus im Hamburger Hafen, hinaus in die die Welt des New Work Spirits.

Unser Ziel ist es, neben den über 200 kleineren WOL-Working Circles der TeilnehmerInnen und vom WOL-Team mit knapp 50 zusätzlichen geplanten Events wie Workshops, Q&A Sessions und Panels mit den vier Terminen echte emotionale Highlight-Events zu setzen. Hier wird die komplette WOL-Community zusammenkommen um einen großen, gemeinsamen Spirit entstehen zu lassen.

Ebenso wie die wahnsinnig engagierten MacherInnen von WOL sind auch wir überzeugt davon, dass die Menschheit ein starkes gemeinsames WIR braucht, um mit den großen Herausforderungen der Zukunft umzugehen.

 

WOL #FrauenStärken ist ein gemeinnütziges Projekt

Wir alle wollen wachsen, unsere Persönlichkeit entwickeln und mit dem, was wir tun, einen Beitrag leisten und Teil einer sinnstiftenden Geschichte sein. Egal, welches Geschlecht – egal, ob privat oder beruflich. Daher richtet sich WOL #FrauenStärken explizit nicht nur an Frauen, sondern auch an Männer und nicht-binäre Personen, die diese Qualitäten in sich stärken wollen.

 

 

Um möglichst vielen Menschen die Gelegenheit zu bieten, sichtbarer zu werden und zu lernen, in Netzwerken zu arbeiten, ist WOL #FrauenStärken als gemeinnütziges Projekt aufgesetzt. Aus diesem Grund ist die Teilnahmegebühr, je nach finanziellen Möglichkeiten der Teilnehmenden, nach 149€, 69€ oder 0€ gestaffelt, um die entstehenden Kosten zu decken.

 

Das Herzensanliegen und die damit verbundene Priorität dieses Projektes liegt nicht darin finanziellen Gewinn zu erzielen, sondern die Methode von Working Out Loud und damit Menschen und ihre wertvollen und individuellen Talente sichtbar zu machen.

 

Verlosung von 5 Plätzen für WOL #FrauenStärken vom 07.9 – 07.12.2021!

Was erwartet Dich?

In den 12 Wochen…

  • …arbeitest du 12 Wochen lang strukturiert an deinem Ziel
  • …nutzt du die Power der Community und deines WOL Circle für dein Ziel
  • … erhältst Du neue Perspektiven auf dein Leben
  • …gewinnst Du klare Insights zu neuen Karrierewegen
  • …lernst Du dich zu fokussieren und deine innere Kraft zu entwickeln
  • …bekommst Du wertvolle Kontakte zu tollen Menschen

 

Wer sich in das Abenteuer der persönlichen Weiterentwicklung werfen möchte – egal ob M/W/D – ist herzlich willkommen.
Wir verlosen 5 Plätze für das Programm. 

 

Wer Interesse hat, meldet sich kurz per Mail hier mit dem Betreff „Ich möchte einen Platz bei WOL“. Berücksichtigt werden alle Eingänge bis Samstag, den 14.08.2021 24.00 Uhr.

 

Bis dahin – bleibt flexibel!

Euer Ralf Schmitt und das Team der Impulspiloten

Dieses Beitrag teilen

Akademie

für Events

Ralf Schmitt

Moderator & Speaker