#VTT2022 – Weiterbildung aus dem WG-Wohnzimmer

Beitrag teilen:

Impulspiloten-hybride_Events_#vtt_04

Unter Personalentwicklern, Trainern, Berater:innen, Coaches, HRlern und Weiterbildungsprofis sind die Petersberger Trainertage – kurz PTT – als „Gipfeltreffen der Weiterbildung“ bekannt. Dieses Event-Highlight wird jährlich durch die managerSeminare Verlags GmbH veranstaltet, die auch Herausgeberin der Zeitschrift managerSeminare ist. In der Fachzeitschrift finden sich Artikel rund um die Themen Managementwissen, Personalentwicklung und Weiterbildungspraxis. 

#VTT – Die PTT erneut als hybrides Event

Die Corona-Pandemie machte auch vor der Weiterbildungsbranche nicht halt und sorgte so bereits im vergangenen Jahr dafür, dass die PTT nicht wie gewohnt live und vor Ort stattfanden. Doch statt den Kopf in den Sand zu stecken, traute sich der Verlag etwas Neues und entwickelte in Kooperation mit den Impulspiloten kurzerhand die virtuellen Thementagen – abgekürzt #VTT. Diese sind ein erfolgreicher, digitaler Ableger des bekannten Branchenkongresses. 

 

Auch in 2022 gibt es pandemiebedingt noch immer Einschränkungen für Großveranstaltungen, weshalb das Weiterbildungs-Event auch in diesem Jahr als hybride Veranstaltung konzipiert wurde. Diesmal standen die #VTT unter dem übergreifenden Thema NewTimes. Damit reflektierten die #VTT2022 die veränderten Anforderungen und Ansprüche unseres neuen Arbeitsalltags. Insbesondere lag der Fokus auf den drei Bereichen NewLearning, NewLeaderhip und NewBusiness. 

 

Die Impulspiloten sorgten für eine abwechslungsreiche, aufmerksamkeitsstarke und interaktive Vermittlung dieser Themen. Dazu wurde die Veranstaltung als teilhybrides Event umgesetzt. Damit wurde die Zielgruppe in ganz Deutschland erreicht und dafür gesorgt, dass alle Teilnehmenden von ihrem heimischen Bildschirm aus über die aktuellen Trends und Entwicklungen in der Weiterbildungsbranche informiert wurden.

Stream aus der Weiterbildungs-WG

Für die #VTT2022 gab es erneut ein besonderes Motto. Sie standen thematisch unter dem Zeichen „Home Sweet Homeoffice“. Dieses Motto wurde besonders authentisch und mit einem Augenzwinkern umgesetzt, indem die Veranstaltung aus einem Hamburger Loft – der #vtt Weiterbildungs-WG – heraus gestreamt wurde.

 

Das Event wurde gemeinsam von Ralf Schmitt und Nicole Bußmann, Chefredakteurin der ManagerSeminare moderiert. Um dem Konzept als Weiterbildungs-WG auch technisch und stilistisch gerecht zu werden, wurde eine besondere Kameraführunng genutzt. Mit Hilfe einer  Steadycam konnten die Zuschauenden den Moderator:innen und Gästen des Events mobil durch die WG folgen, was ein besonderes Gefühl von Nähe erzeugte. Damit wurde das gesamte Loft zum Studio und das WG-Feeling so noch einmal verstärkt.

 

Ralf Schmitt und Nicole Bußmann empfingen die Live-Gäste vor Ort an der Tür, wie es sich für gute Gastgeber gehört. Auch der weitere Ablauf sollte möglichst authentisch wirken. Dies wurde durch gemütliche Gespräche von der Couch oder am Küchentisch erreicht. Darüber hinaus wurden Zuschaltungen aus anderen Home-Offices und Arbeitszimmern im TV im Wohnzimmer der Weiterbildungs-WG gezeigt.

#VTT2022 – Programm-Highlights

Die hybriden #VTT2022 wurden über drei Nachmittage hinweg gestreamt, an denen sich Live-Keynotes und digitale Beiträge von Wissenschaftler:innen und Praktiker:innen der Weiterbildungsbranche mit virtuellen Workshops abwechselten. Zwischen den verschiedenen Einheiten gab es aber auch immer wieder die Möglichkeit fürs Networking vom heimischen Bildschirm aus. 

 

Zum Abschluss eines jeden  Tages gab es außerdem ein individuelles Programm. Einen gemeinsamen Ausklang fand man zum Beispiel beim gemeinsamen Cocktail-Mixen am Abend oder bei einem Live-Sofa-Konzert. Ein weiteres Highlight war der Besuch des Künstlers Jannis Kaffka. Er bastelte zum Abschluss live und spontan aus den Schlagworten des Tages einen #vtt-Song und sorgte mit seiner Performance für eine entspannte Zeit in der WG. Dieses erfolgreiche Konzept zeigte wieder einmal, dass ein Event remote aber doch gemeinsam stattfinden kann.

 

Ganz gleich, ob die nächsten Petersberger Trainertage live oder als hybrides Event stattfinden werden – wir freuen uns schon jetzt darauf.

 

Bis dahin – bleibt flexibel

 

Euer Ralf Schmitt, Mirja Dajani & das Team der Impulspiloten

Dieses Beitrag teilen

RALF SCHMITT &
VAYA WIESER-WEBER

Vortrag | Moderation | Training

Akademie

für Events